Ketogene Ernährung


Werden Sie Experte/-in für die ketogene Ernährung!

Ihre Ziele - Ihre Karrierechancen

Die ketogene Ernährung hat in den letzten Jahren eine immense Popularität erlangt, vor allem aufgrund ihrer erfolgreichen Wirkung beim Thema Gewichtsverlust.

Die ketogene Ernährung ist eine fettreiche und kohlenhydratarme Kost. Aufgrund der mangelhaften Verfügbarkeit von Kohlenhydraten verbrennt der Organismus eher Fette als Glukose, um Energie bereitzustellen. Die Leber wandelt Fett in Fettsäuren um und produziert Ketonkörper, die Glukose als primäre Energiequelle ersetzen. Die ketogene Ernährung kann vegetarisch oder vegan sein, mit pflanzlichen Fetten, pflanzlichen Proteinen, Gemüse ohne Stärke und begrenzten Mengen zuckerarmer Früchte. Diese Flexibilität ermöglicht daher die Individualisierung der Ernährungsauswahl bei einer ketogenen Ernährung.

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Fernkurses kennen Sie die Entstehung der ketogenen Ernährung, wie auch die Vor- und Nachteile. Sie verstehen den physiologischen Ansatz und die entsprechende Nährstoffverteilung, sowie Hinweise zur ketogenen Ernährung in besonderen Lebenssituationen.

Ketogene Ernährung

Jetzt anmelden zum Kompaktkurs!

Die Inhalte

Der Fernkurs beschreibt mögliche Anwendungsgebiete der ketogenen Ernährung und vermittelt Möglichkeiten des Einstiegs für die Ernährungsumstellung.

  • Grundlagen des menschlichen Stoffwechsels
  • Prinzip der ketogenen Ernährung
  • Anwendungsgebiete
  • Nebenwirkungen
  • Lebensmittelauswahl und Nährstoffverteilung
  • Ketogene Ernährung in der Praxis und in besonderen Lebenssituationen

Praktische Beispiele anhand der Lebensmittelauswahl und Hilfestellungen für Umsetzungsprobleme runden das erlernte Fachwissen ab.

Umfang und Lehrgangsablauf

Die Weiterbildung umfasst einen Lehrbrief und die Lehrgangsdauer beträgt einen Monat.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail und eine E-Mail mit Ihren persönlichen Zugangsdaten zum online Campus.

Dieser Fernlehrgang ist so aufgebaut, dass Sie ihn nebenberuflich absolvieren können. Rechnen Sie mit einem wöchentlichen Stundenaufwand von ca. 4 - 6 Stunden bzw. 25 - 40 Stunden pro Monat. Haben Sie mehr Zeit zur Verfügung? Kein Problem, Sie können den Kurs auch in kürzerer Zeit absolvieren.

Sie erhalten ein Lehrheft welches mit umfangreichen Fachinformationen und vielen praxisorientierten Tipps gefüllt ist und die Sie sofort in der Praxis anwenden können.


Zu jedem dieser Lehrhefte beantworten Sie online Prüfungsfragen. Sollten Sie mehr Zeit benötigen, können Sie Ihre Studienzeit auf Ihrem Online-Campus kostenlos um 3 Monate verlängern!


Der Beginn der Weiterbildung ist jederzeit möglich.
Zielgruppe/Teilnahmevoraussetzungen

Die Teilnahmevoraussetzungen ist eine abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung im Bereich Ernährung.

Technische Voraussetzungen: E-MailAdresse und internetfähiger PC

Kosten/Anmeldung

Die Kursgebühren belaufen sich auf 189 Euro*. In diesem Preis sind alle Leistungen (Unterrichtsmaterial, Feedbacks zu eingereichten Aufgaben, Support, Prüfungen und das Abschlusszeugnis) enthalten.

  • Keine versteckten Kosten
  • Keine zusätzlichen Zertifikatsgebühren
  • Keine Bearbeitungskosten
  • 100 % Preisgarantie
  • Gesetzliches Widerrufsrecht
  • Steuerlich absetzbar
  • keine Präsenzzeiten

Für Ihre Sicherheit: Widerrufsrecht des Teilnehmers
Sie haben unsere Garantie und das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Testen Sie also in Ruhe unseren Lehrgang und unseren Service. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen natürlich keine Studiengebühren berechnet.

Preisgarantie
Während der Vertragslaufzeit Ihres Lehrgangs werden die Lehrgangsgebühren gemäß dem Fernlehrgangsgesetz nicht erhöht! 100 % Preisgarantie über die gesamte Lehrgangszeit! *Fernkurse mit ZFU-Zulassung sind nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG umsatzsteuerbefreit.

Ihr Abschluss

Als Teilnehmer/in dieses Kompaktkurses können Sie sich einer Fortbildung auf höchstem Niveau sicher sein. Dies wurde geprüft und bescheinigt durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU). Unabhängiges, erfahrenes Fachpersonal prüft dort eingereichte Fernlehrgänge nach dem Fernunterrichtsschutzgesetz auf inhaltliche Vollständigkeit und fachlich korrekte Angaben. Des Weiteren wird der didaktische Aufbau genauestens analysiert, damit Sie ihr Fernlehrgangsziel sicher erreichen können.

Der erfolgreiche Abschluss Ihres Lehrgangs wird mit dem Abschlusszertifikat bescheinigt, welches zeigt, dass Sie Ihr Wissen um die Kursinhalte verstärkt haben.

Kostenloses Prospekt downloaden

Informationen zum Kompaktkurs

Jetzt anmelden

Lehrgang "Ketogene Ernährung"

  • 2 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Mit Unterstützung zum Fernstudium

Zuschuss für die Weiterbildung!

Studiumsablauf

Von der Anmeldung bis zum Abschluss.
So funktioniert es.

TOP