Ernährung bei Dialyse


Werden Sie Experte/-in für Ernährung bei Dialyse

Ihr Ziel, Ihre Karrierechancen

Nierenerkrankungen sind in Deutschland keine Seltenheit mehr. Durch die steigende Zahl der Patienten kommen auch immer mehr Nierenersatzverfahren (Dialyse) zum Einsatz. Diese wird notwendig, wenn die Nieren ihre Filterfunktion nur schwach erfüllen oder völlig versagen. Da die Dialyse die Aufgaben der Nieren aber nicht in vollem Umfang erfüllen kann, sind die Patienten auf eine Ernährungsumstellung angewiesen.

Nach erfolgreichem Abschluss des Fernkurses kennen Sie die speziellen Ernährungsvorgaben für Dialyse Patienten. Sie erhalten Einblicke in die wichtigsten Dialyseverfahren und können Ihre Klienten mit entsprechender Nährstoffversorgung und praktischen Umsetzungsmöglichkeiten unterstützen und begleiten.

Nutzen Sie dies als berufliche Chance sich mit medizinischem Fachwissen zu spezialisieren und die Kundengruppe der Dialysepatienten für sich zu gewinnen.

Mit dem staatlich zugelassenen Zertifikat „Ernährung bei Dialyse“ können Sie Ihr Fachwissen nachweisen und Ihre zukünftigen Kunden kompetent beraten und zu einem gesunderem Lebensstil verhelfen.

Experte/-in für Ernährung bei Dialyse

Jetzt anmelden zum Kompaktkurs Ernährung bei Dialyse

Die Inhalte
  • Die Dialyseverfahren
  • Ernährungsvorgaben bei Dialysepatienten
  • Die Wahl der Lebensmittel
  • Dialyse und Diabetes mellitus
  • Aufbau der Ernährungsberatung bei Dialysepatienten
  • Leben mit der Dialyse
Umfang und Lehrgangsbeginn

Die Weiterbildung umfasst einen Lehrbrief und die Lehrgangsdauer beträgt einen Monat.

Wenn Sie mehr Zeit benötigen, können Sie Ihre Studienzeit auf Ihrem Online-Campus unter „Meine Kurse“ kostenlos um 3 Monate verlängern!

Der Lehrgangsbeginn ist jederzeit möglich.

Zielgruppe/Teilnahmevoraussetzungen

Realschulabschluss oder vergleichbarer schulischer Abschluss; Vorbildung oder Berufserfahrung im Bereich Ernährung sind vorteilhaft.

Bitte geben Sie bei Anmeldung Ihre Vorbildung im Bemerkungsfeld an.

Kosten/Anmeldung

Die Kursgebühren belaufen sich auf 199 Euro*. In diesem Preis sind alle Leistungen (Unterrichtsmaterial, Feedbacks zu eingereichten Aufgaben, Support, Prüfungen und das digitale Abschlusszeugnis) enthalten.

  • Keine versteckten Kosten
  • Keine Bearbeitungskosten
  • 100 % Preisgarantie
  • Gesetzliches Widerrufsrecht
  • Steuerlich absetzbar


Für Ihre Sicherheit: Widerrufsrecht des Teilnehmers
Sie haben unsere Garantie und das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Testen Sie also in Ruhe unseren Lehrgang und unseren Service. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen natürlich keine Studiengebühren berechnet.

Preisgarantie
Während der Vertragslaufzeit Ihres Lehrgangs werden die Lehrgangsgebühren gemäß dem Fernlehrgangsgesetz nicht erhöht! 100 % Preisgarantie über die gesamte Lehrgangszeit!

*Fernkurse mit ZFU-Zulassung sind nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG umsatzsteuerbefreit

Ihr Abschluss

Als Teilnehmer/in dieses Kompaktkurses können Sie sich einer Fortbildung auf höchstem Niveau sicher sein. Dies wurde geprüft und bescheinigt durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU). Unabhängiges, erfahrenes Fachpersonal prüft dort eingereichte Fernlehrgänge nach dem Fernunterrichtsschutzgesetz auf inhaltliche Vollständigkeit und fachlich korrekte Angaben. Des Weiteren wird der didaktische Aufbau genauestens analysiert, damit Sie ihr Fernlehrgangsziel sicher erreichen können.

Der erfolgreiche Abschluss Ihres Lehrgangs wird mit dem Abschlusszertifikat bescheinigt, welches zeigt, dass Sie Ihr Wissen um die Kursinhalte verstärkt haben.


Jetzt anmelden

Lehrgang "Ernährung bei Dialyse"

  • 2 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Mit Unterstützung zum Fernstudium

Zuschuss für Ihre Weiterbildung!

Kursablauf

Von der Anmeldung bis zum Abschluss.
So funktioniert's.

TOP